Günter Weiser

Fachgebiete und Charakteristika.

Günter Weiser war nach rechtswissenschaftlichem Studium in Münster von 1976 bis 1980 als Richter in Münster und Gelsenkirchen tätig. Seit mehr als 30 Jahren betreut er als Rechtsanwalt Mandanten bei zivilrechtlichen Fragestellungen, vornehmlich auf dem Gebiet seiner beiden Fachanwaltschaften (Erbrecht sowie Handels- und Gesellschaftsrecht).

Die Kenntnisse und Erfahrungen im erbrechtlichen, gesellschaftsrechtlichen sowie kauf- und grundstücksrechtlichen Bereich setzt er nicht nur im Rahmen der streitigen Gerichtsbarkeit, sondern auch im Bereich der vorsorgenden Beratung und Betreuung in seinem Notariat (seit 1997) ein.

Sowohl als Notar wie auch als Rechtsanwalt steht für ihn im Vordergrund, durch exakte Ermittlung des zu beurteilenden bzw. zu regelnden Sachverhalts unter Berücksichtigung der zu verwirklichenden Ziele mit hohem juristischem Sachverstand, Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und mit Einfühlungsvermögen und Sensibilität streitige Auseinandersetzungen erfolgreich zu beenden bzw. den Weg für eine interessengerechte einvernehmliche Lösung aufzuzeigen und rechtssicher zu gestalten.

Vor ›

  • › Notar
  • › Rechtsanwalt
  • › Fachanwalt für Erbrecht
  • › Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Vita als PDF herunterladen